Institut für Persönlichkeitsbildung
AntonSaur - Lifecoach

Ganzheitliche individuelle Beratung:

In meiner Praxis und in den Unternehmen in denen ich therapeutisch tätig bin, biete ich in Zusammenarbeit mit meiner Kollegin Rita Ritter schwerpunktmäßig eine lösungsorientierte
Beratung und Therapie an.



In der Beratung des Klienten steht der ganzheitliche Aspekt für uns im Vordergrund – d.h. das wichtigste Ziel ist, die URSACHE von Krisen, Konflikten, Herausforderungen oder Krankheiten zu erkennen, um dann entsprechend darauf Einfluss zu nehmen.

Der Klient sollte erkennen und verstehen, WARUM er mit dieser Art von Herausforderung konfrontiert worden ist, damit er die Botschaft erkennt, die dahinter steht und entsprechend darauf reagieren kann. Oftmals sind es Einstellungen und Sichtweisen, die hinterfragt werden sollten.

Es ist uns wichtig, unsere Mitmenschen dort abzuholen, wo sie stehen und ihnen einen Weg aufzuzeigen, der ihnen die Möglichkeit bietet, ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Leben
zu führen.


Eine begleitende Möglichkeit bietet auch die energetische Behandlung des Klienten, um entsprechende Energieblockaden aufzulösen bevor sich diese körperlich auswirken können.

"Hilfe kann und sollte immer

 auf verschiedenen Ebenen geschehen."

Im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung des Menschen von Körper, Geist und Seele, ist der Dialog mit dem Unbewussten wichtig, um auf verankerte Programme und Begrenzungen erfolgreich Einfluss zu nehmen, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren und um psychischen Belastungen heilsam zu begegnen.

Deshalb verbinden wir je nach Bedarf und Anliegen die lösungsorientierte Beratung mit der Hypnose-Therapie.

Durch die Möglichkeit einer individuellen Anwendung von Hypnose ist es möglich, sehr effektiv auf bestimmte Themenbereiche einzuwirken.

Hypnose ist ein natürlicher Zustand zwischen Wachen und Schlafen – also kein Schlaf.
Wir erleben diesen tiefen Entspannungs- bzw. Trancezustand täglich beim Einschlafen und Aufwachen. Ein über Hypnose erreichter Trancezustand ist kein willenloser Zustand. Die hypnotisierte Person hört alles und nimmt auch alles wahr, was um sie herum geschieht. Sie hat immer Verbindung zum Hypnosetherapeuten und kann sich auch nach der Hypnose in der Regel an alles erinnern.
In der Hypnose kann nur das geschehen, was der Hypnotisierte auch im Wachbewusstsein zulassen würde und so behält er auch immer die Kontrolle.

Hypnotherapie ist eine äußerst wirksame Therapieform, die sich bei der Lösung verschiedenster Störungsbilder bewährt hat, was durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt wird.
Seit 2006 ist Hypnotherapie in Deutschland offiziell als eine wissenschaftlich fundierte psychotherapeutische Methode anerkannt.

"Ein Coach zeigt Lösungen auf,
um anderen Menschen
den Weg zu bereiten
für ein gesundes, glückliches
und erfolgreiches Leben."


Anwendungsbeispiele von Hypnose:

  • Jegliche Art psychischer Belastungen

  • Ängste jeglicher Art (Verlustängste/Existenzängste/
    Prüfungsängste/Phobien) und Aversionen

  • Mangelndes Selbstbewusstsein und Schuldgefühle

  • Stress, Überforderung, Depressionen und Traumata

  • Gewichtsreduktion

  • Raucherentwöhnung

  • Erfolgsorientiertes Denken

  • Kontrollverhalten und Schlafstörungen

  • Schmerzverminderung und Schmerzausschaltung

  • Immunreaktion aktivieren